Dienstag, 23. Juni 2009

ein paar eindrücke der letzten tage


augen, denen man nichts abschlagen kann!!!

lavendel bei uns ums eck


die regiswindis-kirche aus meinem geburtsort lauffen/n


so, und im flohmarkt stell ich nun
noch ein paar sachen ein, mein laptop ist wieder da,
er war zur reparatur eingeschickt worden,
und nun bin ich wieder hier...

Kommentare:

  1. so weit weg wohnen wir uns auch nicht.
    Wir fahren da regelmässig am Wochenenden in unser grossen Garten. Die Gegend finde ich auch total schön.
    lg. Eva

    AntwortenLöschen
  2. Eva,
    ich wohne nicht mehr in lauffen, wir waren da kürzlich dort nur spazieren, auf dem gelände der pfalzgrafenburg, dort haben wir auch geheiratet. nach der hochzeit sind wir dann fortgezogen. aber ich komme öfter her, weil meine schwester noch da wohnt.
    lg
    martina

    AntwortenLöschen