Mittwoch, 4. März 2009

puuuh, ich bin müde...

aber ich habe heute doch tatsächlich ein wenig genäht. morgen suche ich meine kamera, ich hoffe nur dass ich das bild dann auch hier rein bekomme. habe ein blüschen für meine große tochter angefangen, aus uralten stoffen, aber es ist finde ich auch schön geworden. es fehlen noch die knöpfe und der saumabschluss, dann ist es fertig. zugeschnitten hab ich dies schon letzte woche, nur bin ich nicht dazu gekommen weiter zu machen.

mensch, ich hab mich anstecken lassen mit diesen vielen wunderschönen bloggs, habe nun schon drei tage viel zeit darein gesteckt und nur gelesen, bzw. mir ein wenig die verschiedensten seiten anzusehn. und durch diese vielen tollen sachen habe ich auch wieder so richtig lust bekommen, zu nähen. wenn nur die zeit nicht so knapp bemessen wäre. im büro werde ich sehr viel gefordert, und das macht mir keiner, das muß ich, ob ich will oder nicht. ich hoffe nur, das meine kleinste bald soweit ist, dass sie auch ein wenig selbständiger wird, dann wird das nähen auch wieder klappen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen